Feedback

Paritätische Akademie Süd

Donnerstag, 02. August 2018

Akademische Weiterbildungen zu den Themen Mediation und Systemische Beratung starten.

Mediation – eine praxisorientierte Hochschulweiterbildung mit Zertifizierung nach dem MediationsG und der ZNMediatAusbV
Dieser in Kooperation mit der Hochschule Mannheim neuentwickelte Studiengang, startet am 24.09.2018 im Hotel Karrenberg in Kirchberg/Rheinland-Pfalz

Der interdisziplinäre und berufsbegleitende Studiengang ist eine wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Weiterqualifizierung für unterschiedliche (nicht nur akademische) Berufsgruppen. Sie orientiert sich am Format der „integrierten Mediation“, so dass es nicht um eine reine Vermittlung von Gesprächs- oder Kommunikationstechniken geht, sondern Verfahren einschließt, welche auch außerhalb eines Mediationsverfahrens zur Konfliktbewältigung im Berufsalltag genutzt werden können.
Weitere Infos finden Sie hier.

Systemische Beratung als ein erfolgreiches Konzept bei der Bewältigung von Krisen
Die PAS lädt ein: Am Mittwoch, 17.10.2018, 18 Uhr und Samstag, 26.01.2019, 10.30 Uhr kann man sich im Forum am Park in Heidelberg über die nur ein Jahr dauernde berufsbegleitenden Akademische Weiterbildung Systemische Beratung in der Sozialen Arbeit informieren. Diese anwendungsorientierte Weiterbildung ist von der DGSSA (Deutschen Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit) zertifiziert und startet am 05. April 2019 zum fünften Mal erstmalig an den Standorten Heidelberg und Frankfurt a. M. im Wechsel.
Weitere Infos finden Sie hier.