Feedback

Jetzt mitmachen!

Montag, 04. März 2019

Kunstpreis: BGW und der Paritätische Hessen zeichnen kreative Menschen mit Behinderungen aus. Einsendeschluss ist der 5. April.

Mit dem Kunstpreis werden weihnachtliche Werke von Menschen mit Behinderungen prämiert. Seit mehr als zehn Jahren vergeben die BGW und der Paritätische Hessen diese Auszeichnung.Mitmachen können alle Mitgliedsbetriebe der BGW aus dem Bereich Betreuung und Begleitung von Menschen mit Behinderungen.

Die besten drei Kunstwerke werden prämiert, und zudem ziert das Gewinnermotiv die jährliche Weihnachts-Grußkarte der BGW und des Paritätischen Hessen.

1. Preis: 1.000 Euro

2. Preis: 750 Euro

3. Preis 500 Euro 

Gesucht werden Gemälde, Grafiken, Zeichnungen und Drucke zum Thema Weihnachten, freie Formatwahl. Schicken Sie ein Foto des Werkes im DIN A4-Format (ca. 20 x 30 cm) an:

Der Paritätische Hessen
Stichwort "Weihnachtskarten-Wettbewerb"
Poststraße 9
64293 Darmstadt

Auf der Rückseite des Fotos bitte folgende Angaben machen: Titel des Bildes, Name des Künstlers oder der Künstlerin, Bildmaße des Originals, Technik, Entstehungsjahr, Hoch- oder Querformat. Angaben zur Einrichtung: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail und Ansprechperson. Bitte schicken Sie keine Originale. Eine Rücksendung des Fotos ist leider nicht möglich.