Feedback

Projekt Barrierefreie Informationsmedien

Soziale Organisationen verpflichten sich zunehmend, ihr Personal nach Kriterien von Inklusion und Diversität auszuwählen. Insofern ist der Bedarf nach barrierefreien Informationsmedien und – materialien gerade eines Dachverbands gestiegen. Auch der Paritätische Landesverband hat sich zu Inklusionsstandards in seinen Informationsmaterialien und Veröffentlichungen verpflichtet.  Als der Wohlfahrtsverband mit den meisten Einrichtungen der Behindertenhilfe in Hessen kommt dem Landesverband auch eine Vorbildfunktion zu.

Im Rahmen des Projekts haben wir unseren Newsletter modern und barrierefrei umgestaltet. Den Newsletter können Sie hier abbonieren und lesen.

Zudem beraten und unterstützen wir Mitgliedsorganisationen bei der Umstellung auf barrierefreie Medien. 

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Wippermann

annette.wippermann@remove-this.paritaet-hessen.org
Projekt Barrierefreie Informationsmedien
Tel.: 0 69 955 262 29