Feedback

Dafür steht der PARITÄTISCHE:

  • Wir helfen unseren Mitglieds-Vereinen.
  • Wir sprechen mit der Politik.
  • Wir beraten und wir helfen mit Geld.

So können die Mitglieds-Vereine
weiter gute Arbeit machen.
Wir setzen uns dafür ein,
dass alle Menschen in Hessen gut leben können.

 

Der PARITÄTISCHE hilft:


  • Der PARITÄTISCHE hilft den Vereinen und Gruppen, die anderen Menschen helfen. 

Der PARITÄTISCHE hilft den Selbst-Hilfe-Gruppen.
Dort helfen sich die Menschen gegenseitig.

  • Der PARITÄTISCHE spricht mit der Politik. 

Die Politik entscheidet wichtige Dinge.
Zum Beispiel:
Wie viel Geld gibt die Regierung für Menschen,
die Hilfe brauchen?
Was kann man tun,
damit es allen Menschen besser geht?

So hilft der PARITÄTISCHE den Menschen
auf unterschiedliche Weise.

Unterstützung und Beratung für unsere Mitglieds-Vereine.


Viele Vereine und Gruppen sind Mitglied
beim PARITÄTISCHEN Hessen.
Der PARITÄTISCHE unterstützt und berät
alle Mitglieds-Vereine.

Zum Beispiel:

  • Wir haben eine Rechts-Beratung und eine Fach-Beratung.
  • Wir haben eine Beratung zu Geld-Fragen.
  • Wir machen Vorträge, Schulungen und Fortbildungen. 
  • Wir vermitteln Kontakt zu anderen Stellen.

 

 

 

Fach-Referate.


Der PARITÄTISCHE hat viele Abteilungen.
Die Abteilungen heißen Fach-Referate.
Dort arbeiten Fach-Referenten und Fach-Referentinnen.
Die Fach-Referenten und Fach-Referentinnen
kennen sich gut aus.
Sie sind auch in anderen wichtigen Gruppen.
Sie sprechen mit der Politik.
Und sie informieren und beraten die Mitglieds-Vereine.
Die Arbeit der Fach-Referate ist sehr wichtig.
Die Fach-Referate sorgen dafür,
dass die Mitglieds-Vereine weiter gute Arbeit machen können.

Es gibt diese Fach-Referate

Fach-Gruppen.


Es gibt auch Fach-Gruppen zu vielen Themen.
In den Fach-Gruppen sind
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
von den Mitglieds-Vereinen.
Sie arbeiten zusammen an einem Thema:
Es gibt diese Fach-Gruppen in allen Fach-Referaten.