Feedback

Bereich Fördermittel

Das Team Fördermittel berät und unterstützt die Mitgliedsorganisationen bei allen Fragen rund um die Finanzierung durch Drittmittel - von der ersten Anfrage bis zur form- und fristgerechten Antragstellung.

Schwerpunkte der Unterstützung:

  • Telefonische, persönliche, schriftliche und Online-Beratung
  • Prüfung, Bearbeitung und Weiterleitung von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen  
  • Vermittlung von vergünstigten Konditionen für Mitgliedsorganisationen (von der Kita-Ausstattung über KFZ-Beschaffung bis zur Rentenversicherung)
  • „Service-News“, ein exklusiver Newsletter für Mitgliedsorganisationen mit Informationen zu Förderungen, Neuigkeiten über EU-Programme, Informationen über Rahmenverträge und aktuelle Ausschreibungen

 

Fristen zur Antragsabgabe beim Paritätischen Hessen für das Jahr 2024 (Es gilt das Datum des Eingangsstempels)

Finanzielle Förderungen können beantragt werden über:

 

 

 

Aktion Mensch
Zielgruppen:

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten
  • Kinder und Jugendliche bis 27 Jahre

 

 

 


Stiftung Deutsches Hilfswerk (ARD-Fernsehlotterie)

Zielgruppe:

  • Einrichtungen der Kinder-, Jugend-, Alten- und Gesundheitshilfe bzw. Einrichtungen für Personen, die aufgrund ihrer speziellen gesundheitlichen und sozialen Situation der Hilfe bedürfen

 

GlücksSpirale

Förderschwerpunkte: Maßnahmen zur Gewinnung Ehrenamtlicher, überregionale Aus-, Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen, Vorhaben in der Alten-, Behinderten- und Jugendhilfe

 

 

 

Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V.

Zielgruppe: freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit überregionaler oder bundesweiter bzw. modellhafter und innovativer Bedeutung

 

 

 

Paritätische Mikroförderung
Niedrigschwellige Anträge sind für folgende Bereichen möglich:
Ausstattung, Ferienspiele/-freizeit, Öffentlichkeitsarbeit,Renovierung, Projekte, sowie Kleinanschaffungen, Honorare.

 

Paritätische EDV-Förderung: „Rücklage Neue Technik“

Förderung von technischer Ausstattung in zwei Bereichen: Paritätische Hard-/ und Software-Förderung sowie die Paritätische Förderung barrierefreier Online-Kommunikation / Barrierereduzierten Homepage-Neugestaltung bzw. Überarbeitung


Logo der hessischen Landesstelle für Suchtfragen

 

 


Hessische Landesstelle für Suchtfragen

Zielgruppe: Selbsthilfegruppen aus dem Suchtbereich
 

Ihre Ansprechpartner*innen

Claudia Landor

claudia.landor@remove-this.paritaet-hessen.org
Fachberatung Soziallotterien, Stiftungen und Fundraising
Tel.: 0 69 955 262 59

Jan Plewka

jan.plewka@remove-this.paritaet-hessen.org
Antragsberatung Fördermittel - Paritätische Mikroförderung, EDV-Förderung: „Rücklage Neue Technik“; Hessische Landesstelle für Suchtfragen
Tel.: 069 955262-13

Stefanie Koch

stefanie.koch@remove-this.paritaet-hessen.org
Sekretariat Abteilung "Wirtschaft und Recht"/Service-News
Tel.: 0 69 955 262 - 45

Lothar Schreiner

lothar.schreiner@remove-this.paritaet-hessen.org
Menschen stärken Menschen; Verwaltung
Tel.: 069 955262 22