Feedback

Programm

Sommerfest mit Gelegenheit zum Netzwerken und Austausch bei Musik

Wir feiern in einer wunderschönen grünen Oase mitten in Frankfurt bei Pizza und Leckereien vom Grill, bei Kaffee, Kuchen und Kultur. Durch den Tag führt der Sozialarbeiter und "Wortsurfer" Axel Garbelmann.

14.00 Uhr: Eröffnung

  • Dr. Wolfgang Werner und Dr. Yasmin Alinaghi
  • Grußwort Staatsminister Kai Klose
  • Grußwort Carsten Tag, Vorsitzender der Liga der Freien Wohlfahrtpflege in Hessen
     

 ca.15.30 bis 16.30 Uhr: Sozialpolitische Talkrunde mit Vertreter*innen der demokratischen Landtagsfraktionen

Geflüchteten aus der Ukraine wird großzügige Aufnahme zugesichert, während Schutzsuchende aus anderen Ländern weiterhin aus Hessen abgeschoben werden. Was ist zu tun gegen diese Ungleichbehandlung? Wie aufnahmebereit sind das Bildungssystem und der Arbeitsmarkt in Hessen für Geflüchtete? Diese Fragen diskutieren wir mit Vertreter*innen der Landespolitik und unserer Mitgliedsorganisationen und verknüpfen sie mit einem zweiten brennenden sozialpolitischen Thema: Dem Fachkräftemangel, der sich in allen Bereichen sozialer Arbeit zuspitzt. Welche Strategien haben die Parteien dagegen, welche Best Practice-Beispiele gibt es?

Unsere Gäste auf dem Podium:

  • Claudia Ravensburg (CDU)
  • Matthias Wagner (Grüne)
  • Günther Rudolph (SPD)
  • Jörg-Uwe Hahn (FDP)
  • Christiane Böhm (Linke)
  • Timmo Scherenberg (Geschäftsführer, Hessischer Flüchtlingsrat)
  • Andrea Ulrich (Geschäftsführerin, Berami berufliche Integration)
  • Moderation: Bernd Mesovic (ehemals Pro Asyl) und Annette Wippermann (Grundatzreferentin des Paritätischen Hessen)
     

ca 17.15 bis 17.45 Uhr: Talkrunde „Wertebasierte Soziale Arbeit und Zukunft der Gemeinnützigkeit“

Was unterscheidet die Arbeit gemeinnütziger Träger von der profit-orientierter Anbieter? Wie kann sich wertebasierte soziale Arbeit in einem neoliberalen Umfeld behaupten? Geschäftsführer*innen unserer Mitgliedorganisationen positionieren sich zu den Grundsätzen des Paritätischen.

  • Annemarie Selzer, Verein gegen sexualisierte Gewalt Kassel e. V.
  • Arras Marika, Indimaj e. V.
  • Panja Schweder, Verein für Integration und Suchthilfe e. V.
  • Doreen Petri, Neue Wohnraumhilfe gGmbH
  • weitere Vertreter*innen von Mitgliedsorganisationen angefragt
  • Moderation: Joachim Rock, Paritätischer Gesamtverband