Die Fleckenbühler

Endlich wieder Leben rund um den Ziegenfelsen 

Unsere Mitgliedsorganisation Die Fleckenbühler feiert am Samstag, 25. Juni 2022, von 12 bis 19 Uhr ihr traditionelles Hoffest auf Hof Fleckenbühl in Cölbe-Schönstadt und weiht dabei den renovierten Ziegenstalls ein. 22 junge Thüringer Waldziegen sind eingezogen und erobern den Stall und das Freigehege mit dem großen Ziegenfelsen.  Es sind barrierefreie Zugänge für die Besucher zum Fleckenbühler Ziegenstall, zum Melkstand, zur Fütterung und Aufzucht der Lämmer geschaffen worden. Dabei werden die Tiere in ihren natürlichen Abläufen nicht gestört. Frische Ziegenmilch und damit auch Ziegenkäse wird es ab Frühjahr 2023 geben.   Mit der Förderung durch die Deutsche Postcode Lotterie´, weiterer Förderer und Spender ist es gelungen, den Ziegenstall als Teil des Gesamtkonzeptes „Hof Fleckenbühl: Ort des Lernens und Begegnens“ zu realisieren. Themen wie gesunde Ernährung, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Tierwohl werden hier lebendig erlebbar.  

Das Bauernhof-Erlebnis steht für die Besucher wieder im Vordergrund. Eintauchen in die Bauernhof-Atmosphäre mit den zahlreichen Tieren, Stroh-Bergen und ausgestellten landwirtschaftlichen Geräten begeistert die Besucher! Das große Hofgut mit dem unverkennbaren Fachwerk-Ensemble und dem weitläufigen Garten, bietet die perfekte Kulisse für ein großes Fest. Gerade auch die versteckten Ecken rund um das große Ziegengelände und den schönen Kräutergarten sorgen immer wieder für fröhliche Gesichter. 

Rund um den großen neuen Lehrgarten findet sich der Mittelpunkt des Hoffestes: Alles rund um die ökologische Landwirtschaft: diverse alte Getreidesorten und Präparate-Fässer verständlich präsentiert. In Führungen lernen die Besucher z.B. die Besonderheiten der Pflanzenwelt oder die Technik der Getreidereinigung und Saatgutgewinnung kennen. Mit den beiden Eseln Jule und Joe können Spaziergänge unternommen werden. Ist der Wissensdurst gestillt, hält das Fleckenbühler Team Kaffee und Kuchen bereit sowie leckere Speisen in Bio-Qualität. In der Brasserie und am Käsestand werden hofeigene Brot- und Käse-Spezialitäten angeboten und verkostet. Die Kinder spielen mit den Ziegen im Ziegengehege, toben auf der Strohhüpfburg oder sitzen mit einem Stockbrot am Lagerfeuer.  

Infos zum Angebot der Fleckenbühler für ein drogenfreies Leben gibt es hier.